Kennst du Marieluise Fleißer?

Isabel Schwarz

Marieluise Fleißer gehört zu den bekanntesten Schriftstellerinnen, die aus der Zeit der Weimarer Republik stammten. Aber wer war sie und wie wurde sie berühmt?

Alkohol – ein gefährliches Genussmittel

Rebecca Fogliaro

Die meisten Menschen wissen, dass Alkohol zu Erkrankungen wie Krebs oder Entzündung der Bauchspeicheldrüse führen kann. Trotzdem wird viel Alkohol getrunken. Ich informiere darüber, wie gefährlich Alkohol ist.

350 Mio. Menschen, 27 Länder, 1 Parlament

Isabel Schwarz

Alles Wichtige zur Europawahl am 9.6.2024 erfahrt ihr in diesem Artikel.

Was du über Autismus wissen musst

Theresa Damps, Sophia Hauber, Johanna Pfab, Charlotte Rehtanz

Nachdem wir bereits einiges über Inklusion erfahren haben, wollen wir uns noch mit dem größten Förderschwerpunkt am Apian, dem Autismus, beschäftigen.

Aktuelle Hits von gestern

Isabel Schwarz, Stella Pipitone

Auch wir hören noch häufig die Musik vergangener Jahre, da diese von unseren Eltern kennen. Man findet aber aktuell auch viele Coversongs in den Charts. Deshalb stellen wir euch hier ein paar Cover- und ihre Originalversionen vor.

Girls‘ Day 2024

Luna Albers, Lina Oberle

Hast du schon mal vom Girls‘ Day gehört? An diesem Tag geht es nur um die Berufe der Mädchen … Auch im nächsten Jahr wird dieser Tag wieder stattfinden, und zwar am 25.04.2024. …

YouTube-Kanäle, die du kennen solltest

Isabel Schwarz

Auf YouTube gibt es sehr viele Kanäle zu den unterschiedlichsten Themengebieten. Ein paar von ihnen unterstützen euch auch beim Lernen. In diesem Artikel zeige ich euch ein paar Kanäle, die für euch sowohl nützlich, als auch unterhaltsam sein können.

Bouldern

Elija Kasimir

Der Begriff „Bouldern“ kommt vom englischen Word „boulder“, was auf Deutsch Felsblock heißt. Seit 1970 ist es eine eigene Kletterart. Beim Bouldern klettert man an Felswänden oder künstlichen Wänden, die maximal vier Meter hoch sind, …

Der Axolotl

Jannik Ziegler

Der Axolotl ist ein Schwanzlurch und gehört zur Familie der Querzahnmolche. Der Name Axolotl stammt aus dem Aztekischen und setzt sich aus den Wörtern Atl (auf Deutsch Wasser) und Xolotl (Monster) zusammen. Axolotl könnte man also mit „Wassermonster“ übersetzen …

Kennst du Isaac Newton?

Luna Albers

Isaac Newton war einer der größten Wissenschaftler aller Zeiten. Natürlich fragt man sich da, wie er zu einem so begnadeten Physiker geworden ist. Doch anders als man vielleicht erwartet, hatte er eine vergleichsweise unschöne Kindheit …

Lautlose Jäger

Benjamin Ziegler

Eulen sind faszinierende Vögel mit hervorragenden Sinnesorganen. Sie können im Dunkeln sehr gut sehen, sehr gut hören und lautlos jagen. Da sie jedoch überwiegend nachtaktiv sind, …